Kürbismarmelade mit Apfel

    (1)
    18 Min.

    Kürbis und Apfel passen wunderbar zusammen. Ich mach diese Kürbismarmelade jedes Jahr und vorallem meine Enkel sind ganz begeistert.

    sophie

    Hamburg, Deutschland
    Von 29 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,5 kg Kürbisfleisch
    • 1 kg Äpfel
    • 2 Beutel zuckersparendes Gelierpulver im Verhältnis 2:1
    • 1 kg Zucker
    • 10 g Zitronensäure aus der Apotheke
    • ausgekratzes Mark von 2 Vanilleschoten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:18Minuten 

    1. Das rohe Kürbisfleisch mit dem Pürierstab pürieren. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in schmalte Spalten schneiden. Kürbispüree und Äpfel in einen Topf geben. Das Geliermittel, Zucker, Zitronensäure und das Vanillemark zugeben und unter Rühren aufkochen. 3-4 Min. sprudelnd weiterkochen.
    2. Marmelade sofort heiß in sterile Twist-off Gläser füllen und verschließen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    babsi_s
    Besprochen von:
    1

    schmeckt wirklich super! danke für die gute idee.  -  25 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen