Leckerer Schokoladenkuchen

    Leckerer Schokoladenkuchen

    12mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kuchen backen ist total einfach – das war mein erstes Kuchenrezept und ist immer noch einer meiner Lieblings-Schokokuchen!

    Annika Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 250 g Butter
    • 250 g Zucker
    • 5 Eier
    • 100 g gemahlene Nüsse
    • 2 TL Zimt
    • 2 EL Kakao
    • 2 Schnapsgläser Rum
    • ½ Tasse lauwarmer Kaffee
    • 250 g Mehl
    • 1 Packung Backpulver
    • 1 Packung Schokoglasur

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker und Eier unterrühren. Als nächstes nacheinander Nüsse, Zimt, Kakao, Rum und lauwarmen Kaffee unterrühren.
    2. Mehl mit Backpulver vermischen und ebenfalls nach und nach untermengen.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen, eine Kranzform einfetten und den Teig in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.
    4. Kuchen erkalten lassen und mit der zerlassenen Schokoladenglasur überziehen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    backfee
    Besprochen von:
    1

    Etwas starken Kaffee an Schokoladenkuchen zu tun ist echt der Trick, dadurch bekommt er irgendwie ein besonderes Extra. Auf jeden Fall zu empfehlen - 06 Nov 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen