muffins mit aprikosen

    muffins mit aprikosen

    2mal gespeichert
    35Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: ich hatte neulich lust auf muffins backen aber kein obst im haus, also habe ich getrocknete aprikosen genommen. dieses wunderbare resultat will ich nun der kochwelt mitteilen :-)

    Sachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 10-12 getrocknete aprikosen
    • 140 g mehl
    • 140 g vollkornmehl
    • 2 tl backpulver
    • prise salz
    • messerspitze ingwerpulver
    • 1 ei, verquirlt
    • 50 ml pflanzenöl
    • 80 g honig
    • 350 ml milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. backofen auf 200 C vorheizen. muffinform mit papierförmchen auskleiden.
    2. geschwefelte aprikosen abwaschen und trockentupfen. fein hacken.
    3. mehl, vollkornmehl, backpulver und ingwer in einer schüssel mischen.
    4. In einer anderen schüssel ei mit pflanzenöl, honig und milch verrühren. alles unter die trocknen zutaten geben und gerade so lange rühren bis alles gut vermischt ist und der Teig nicht mehr klumpig ist.
    5. aprikosen unterheben und teig in die vorbereitete form füllen. 20 min backen bis zahnstocher sauber rauskommt und muffins goldbraun sind.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    1

    Die Muffins schmeckten gut, aber sie klebten am Papier. Wenn ich sie nochmal mache, werde ich auch die Papierförmchen einfetten. - 29 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen