Schweizer Wurstsalat mit Würz-Vinaigrette

    Schweizer Wurstsalat mit Würz-Vinaigrette

    9mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Servieren Sie diesen herzhaften, deftigen Wurstsalat mit knusprigem Bauernbrot als kaltes Mittag- oder Abendessen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Fleischwurst oder Lyoner am Ring
    • 300 g Emmentaler, in dünne Scheiben geschnitten
    • 150 g Cornichons
    • 2 rote Zwiebeln
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Vinaigrette
    • 3–4 EL Weißweinessig
    • 3–4 EL Cornichons-Sud
    • 4 EL Kalbsfond aus dem Glas
    • 1/2 TL mittelscharfer Senf
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde20Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Fleischwurst oder Lyoner abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Den Emmentaler entrinden, die Cornichons abtropfen lassen. Wurst, Käse und Cornichons in feine Streifen schneiden.
    2. Die Zwiebeln abziehen und sehr fein würfeln. Wurst, Käse, Cornichons und Zwiebeln in eine Schüssel geben und vermischen.
    3. Für die Vinaigrette Weißweinessig, 2 EL Cornichons-Sud, Kalbsfond, Senf, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer in einen Rührbecher geben. Mit einem Schneebesen so lange aufschlagen, bis sich alles gut vermischt und das Salz sich vollständig aufgelöst hat.
    4. Die Vinaigrette über die Salatzutaten gießen und untermischen. Den Salat zugedeckt 1 Stunde kühl stellen und durchziehen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Cornichons-Sud abschmecken. Den Schnittlauch waschen und trockenschütteln. In feine Röllchen schneiden und über den Salat streuen.

    Schnittlauch Pflege

    Wie Sie eigenen Schnittlauch pflegen, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Terton
    Besprochen von:
    4

    Sehr gutes Rezept. Einfach und herzhaft, wie es sein muss. - 18 Mrz 2013

    KarlHeinz
    Besprochen von:
    4

    Schmeckte sehr gut - Schnittlauch hat ich keinen da. - 10 Jul 2011

    Besprochen von:
    4

    Sehr leckerer Wurstsalat. Ich schneid ihn normalerweise immer in Scheiben, aber in Streifen schmeckt er viel feiner. - 27 Mrz 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen