Carbonara Soße

    Carbonara Soße

    Rezeptbild: Carbonara Soße
    3

    Carbonara Soße

    (2)
    35Minuten


    Von 15 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Carbonara-Soße kann man zu jeder Art Pasta servieren, aber am besten schmecken sie mit langen Nudeln wie Spaghetti oder Fettuccini. Dazu einen Salat servieren.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 5 EL Olivenöl
    • 4 Schalotten, fein gewürfelt
    • 1 große Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
    • 450 g Speck oder Pancetta, in feine Streifen geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 Packung Packung (500 g) Fettuccine oder Spaghetti
    • 3 Eigelb
    • 120 ml Sahne
    • 60 g frisch geriebener Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Olivenöl in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Schalotten glasig andünsten. Zwiebel und Speck unterrühren und solange braten, bis der Speck knusprig ist. Wenn der Speck halb fertig ist, den Knoblauch unterrühren. Von der Kochstelle nehmen.
    2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Pasta nach Packungsanweisung 8-10 Minuten al dente kochen. Abgießen und zurück in den Topf geben.
    3. In einer Schüssel Eigelb, Sahne und Parmesan miteinander vermischen. Speckmischung über die Pasta geben und dann die Eiermischung unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Köstlich und einfach...ich hab dieses Rezept jetzt schon ein paarmal gekocht und jedes Mal variier ich ein bisschen, je nachdem was ich im Haus hab..Schmeckt auch sehr gut mit Pilzen.  -  17 Jan 2010

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Carbonara vom feinsten! Danke!  -  11 Sep 2009

    vewohl
    Besprochen von:
    0

    Hat die Zutatenmenge verändert: Sehr gut - hab ein bisschen was geändert - nur 2 Schalotten, fein gehackt, keine Zwiebeln, nur 250 g Speck und 4 Hühnerbrüste (ohne Knochen), 1 Dose Erbsen, Sahne, 4 Eigelb, 129 g frisch geriebenen Parmesan und 3 Knoblauchzehen. Hab das Huhn gegrillt, in feine Scheiben geschnitten und beiseite gestellt. Speck mit den Schalotten gebraten und dann den Knoblauch dazugegeben. Die Erbsen (abgetropft) und das Huhn kamen auf die Nudeln am Schluss und frischer Pfeffer. Sehr gut und sehr einfach!  -  11 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen