Vanillekipferl mit ungeschälten Mandeln

    AnnaLena

    Vanillekipferl mit ungeschälten Mandeln

    Vanillekipferl mit ungeschälten Mandeln

    (4)
    25Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diese Vanillekipferl nimmt man ungeschälte Mandeln, das sieht nicht nur schön gesprenkelt aus, sondern sie schmecken auch mehr nach Mandeln.

    Christine Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 50 

    • 175 g Mehl
    • 75 g Mandeln, gemahlen
    • 50 g Zucker
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
    • 100 g weiche Butter
    • 1 Eigelb
    • 50 g Puderzucker
    • 3 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mehl, Mandeln, Zucker, Vanillemark, Butter und Eigelb mit dem Elektromixer zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Man kann die Zutaten auch in die Küchenmaschine geben, nur darf man dann nur kurz die Pulstaste bedienen. Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    2. Backofen auf 200 C / Gasherd Stufe 3 vorheizen. Mehrere Backbleche gut einfetten.
    3. Aus dem Teig mit bemehlten Händen rasch kleine Kipferl formen und auf die Backbleche legen.
    4. Das erste Blech 12-15 Minuten backen, die Bleche danach nur 10-12 Minuten. Die Kipferl dürfen nicht braun werden, also gut aufpassen!
    5. Puderzucker und Vanillezucker mischen und die noch warmen Kipferl darin wenden. Erkaltete Kipferl in Blechdosen füllen und zwischen die Lagen ein Stück Backpapier oder Alufolie legen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    AnnaLena
    Besprochen von:
    1

    Back die Kipferl jetzt schon das dritte Jahr, und dieses Jahr hab ich sie in der angegebenen Puderzucker/Vanillzucker Kombi gewälzt, davor hab ich immer nur Vanillzucker verwendet (quch super lecker!) Der Puderzucker "klebt" durch die Hitze der Plätzchen direkt an den Kipferln an und das schmeckt super lecker!  -  28 Dez 2012

    emily
    Besprochen von:
    1

    Ich hab die Vanillekipferl nur in Vanillzucker gewälzt. Das Formen dauert recht lange, aber ist eine schöne Zen-Tältigkeit  -  20 Dez 2011

    FrauHolle
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hatte keinen Vanillezucker mehr und hab die Kipferl dann einfach nur in Puderzucker gewendet. War auch lecker.  -  10 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen