Reissalat mit Kürbis und Kaffee

    Reissalat mit Kürbis und Kaffee

    3mal gespeichert
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Klingt wie ein Kölner Karnevalsscherz (das Rezept stammt angeblich aus Köln), ist jedoch ernst gemeint und schmeckt köstlich. Den Kaffee trinkt man nicht etwa dazu, sondern man kocht den Reis darin! Je nach Geschmack kann man mehr oder weniger Ingwer nehmen.

    transatlantikkoch Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g Langkornreis
    • 750 ml frisch gebrühter gesüßter Kaffee
    • 350 g sauer eingelegter Kürbis
    • 150 g in Sirup eingelegter Ingwer
    • 1 kleiner Kopf Endivien- oder Eisbergsalat
    • 3 EL Weißweinessig
    • 4 EL Pflanzenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Saft von 1 Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Reis im Kaffee 20 Minuten weich kochen und abkühlen lassen.
    2. Kürbis würfeln und Ingwer fein hacken.
    3. Endiviensalat waschen und in Streifen schneiden.
    4. Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zu einem Dressig verrühren und mit dem Reis und dem Salat vermischen. 15 Minuten ziehen lassen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen