Crumble mit Brombeeren

    Crumble mit Brombeeren

    5mal gespeichert
    45Minuten


    Von 802 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit frischen Brombeeren aus dem Garten ist dieser Brombeerkuchen in Minuten zubereitet. Er schmeckt besonders lecker mit Vanilleeis, aber Sahne tut's auch.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 125 g Mehl
    • 300 g Zucker
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 90 g kalte Butter
    • 60 ml kochendes Wasser
    • 2 EL Stärkemehl
    • 60 ml kaltes Wasser
    • 1 EL Zitronensaft
    • 600 g frische Brombeeren, gewaschen und abgetropft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen und ein Backbech mit Aluminiumfolie auslegen.
    2. Mehl, die Hälfte des Zuckers, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter untermischen, bis die Masse streuselig ist. Soviel heißes Wasser nach und nach dazugeben, bis der Teig gleichmäßig feucht ist.
    3. In einer zweiten Schüssel das Stärkemehl in kaltem Wasser auflösen. Den restlichen Zucker, Zitronensaft und Brombeeren untermischen. In einer gusseisernen Pfanne unter häufigem Rühren aufkochen lassen. Den Teig löffelweise zur Brombeermischung in die Pfanne geben. Die Pfanne auf das vorbereitete Backblech stellen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Lola
    Besprochen von:
    0

    Köstlich! und back eigentlich nicht, aber den Cobbler hab sogar ich zustande gebracht. - 26 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen