Gelee aus roten Johannisbeeren

    Gelee aus roten Johannisbeeren

    8mal gespeichert
    14Minuten


    Von 58 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckeres rotes Johannisbeergelee mit Schuss.

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 ml roter Johannisbeersaft
    • 250 ml Portwein
    • 1 kg Gelierzucker 1:1
    • Saft einer Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:14Minuten 

    1. Johannisbeeren mit Portwein und Gelierzucker in einem großen Topf vermischen und 4 Minuten sprudelnd kochen. Zitronensaft zugeben und von der Kochstelle nehmen.
    2. In vorbereitete sterilisierte Gläser füllen und sofort fest zudrehen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    Besprochen von:
    6

    Hat die Zutatenmenge verändert: Ich habe das Johannisbeergelee mit Gelierzucker 2:1 gemacht, mit 1 l Johannisbeersaft, 500 ml Portwein, 2 Beutel Gelierzucker, 800 g Zucker, 1 Beutel Zitronensäure. Als es noch zu flüssig war, habe ich ausserdem 1/2 Beutel Gelierzucker 3:1 drangetan, den ich noch rumliegen hatte. Ist super geworden! - 05 Jul 2010

    Lena
    Besprochen von:
    2

    Hab gestern eine Runde eingemacht, weil heute Gewitter angesagt ist. Wurde super das Gelee! - 08 Jul 2015

    Besprochen von:
    0

    ein Traum! Ich hoffe, mir bleiben noch ein paar Gläser bis zum Winter, aber es sieht schlecht aus... - 12 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen