Quarkgevattern

    Quarkgevattern

    2mal gespeichert
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Keine Ahnung, warum diese leckere und superschnelle Quarkspeise mit Kaffee so heißt. Man kann die Schlagsahne entweder oben auf den Quark geben oder unter den Quark heben - finde ich besser, dann wird es wie eine richtig schöne lockere Mousse.

    Nora Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Sahnequark
    • ¼ l Schlagsahne
    • 4 kalter Espresso oder starker Kaffee
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Quark mit Espresso und Zucker verrühren.
    2. Sahne steif schlagen und dabei Vanillezucker einrieseln lassen. Auf den Quark geben oder unterheben. Das war’s auch schon!

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Mmmh! eine tolle Kaffeemousse! - 28 Feb 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen