Apfelmayonnaise

    Apfelmayonnaise

    1Speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Vor einiger Zeit habe ich bei Freunden gefüllte Eier mit einer interessanten mysteriosen Mayonnaise gegessen und ich kam einfach nicht drauf was da drin war. Es war Apfelmayonnaise! Das Rezept musst ich klar gleich haben.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 säuerliche Äpfel
    • 2 EL trockener Weißwein
    • Prise Zucker
    • 1 Eigelb
    • 1 TL scharfer Senf
    • 1 EL Apfelessig
    • 125 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Fein reiben und mit dem Wein 15 Minuten weich dünsten. Zucker zugeben und abkühlen lassen.
    2. Eigelb mit Senf, Salz und Essig verrühren. Olivenöl in einem dünnen Strahl zugießen. Kaltes Apfelmus gut unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank lagern.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen