Pflaumen Pie mit Streuseln

    Pflaumen Pie mit Streuseln

    3mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 49 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser amerikanische Plaumen-Pie hat eine leckere Streuselkruste, die nicht nur gut schmeckt sondern auch noch schön aussieht.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Für den Teig
    • 375 g Mehl
    • 150 g Zucker
    • 2 ½ TL Backpulver
    • eine Prise Salz
    • 150 g Butter
    • 2 Eier
    • 1 TL Vanille-Extrakt
    • 45 ml Milch
    • abgerieben Schale einer halben unbehandelten Zitrone
    • Für die Streusel
    • 60 g Mehl
    • 60 g brauner Zucker
    • 1/2 TL Zimt
    • Eine Prise Salz
    • 40 g Haselnüse, gehackt
    • abgerieben Schale einer halben unbehandelten Zitrone
    • 45 g Butter
    • Für die Füllung
    • 1,2 kg Plaumen, Kern entfernt und in Scheiben geschnitten
    • 200 g Zucker
    • 30 g Mehl
    • 1 TL Zimt
    • ½ TL Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Für den Boden, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel miteinander vermischen. Die Butter in sehr kleine Stücke schneiden und unter die Mehlmischung geben. Eier, Vanille, Milch und Zitronenschale untermengen und alles zu einem Teig verkneten. Im Kühlschrank kalt werden lassen.
    2. Für die Streusel Mehl, braunen Zucker, Zimt, Salz, Haselnüsse und Zitronenschale vermischen. Butter oder Margarine mit den Fingern einarbeiten, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind und beiseite stellen.
    3. Für die Füllung die Pflaumenscheiben in eine große Schüssel geben. In einer anderen Schüssel Zucker, Mehl, Zimt und Muskat miteinander vermischen und Mischung über die Pflaumen geben. Sanft umrühren, bis die Pflaumen gleichmäßig mit der Zucker-Mehlmischung bedeckt sind.
    4. Ofen auf 190 C vorheizen und eine Pieform einfetten. Den Teig ausrollen und die vorbereitete Pieform damit auslegen. Die Ränder abschneiden und einen schönen gewellten Rand formen. Die Fruchtfüllung hineingeben und mit der Streuselmischung gleichmäßig bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 45-55 Minuten backen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    j.gildenberg
    Besprochen von:
    2

    Der Teig ist auch super leicht zu machen! - 23 Aug 2015

    UlrikeB
    Besprochen von:
    1

    Sehr guter Pflaumenkuchen. Ich hab den Teig einfach in die Form gedrückt und mir das Ausrollen gespart. Die Streusel waren besonders lecker. - 28 Sep 2009

    Nora
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab Haferflocken anstelle von den Haselnüssen für die Streusel hergenommen. - 27 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen