Kürbiskompott

    Kürbiskompott

    1Speichern
    25Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine gute Art, das Fleisch von der Kürbislaterne zu verwerten, wenn man für Halloween dekoriert.

    wiebke Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Kürbisfleisch
    • 250 g Zucker
    • etwas Apfelessig
    • Schale von einer unbehandelten Zitrone
    • Zimtstange
    • Gewürznelken
    • eine Prise Ingwer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Kürbis schälen, Kerne und Fäden entfernen und in 1 ½ cm große Würfel schneiden. In Wasser mit etwas Essig über Nacht stehen lassen.
    2. Am nächsten Tag Kürbis in Wasser mit Zucker, einem Spritzer Apfelessig, Zitronenschale, Zimtstange, Gewürznelken und Ingwer so lange kochen, bis das Kürbiskompott glasig ist. Zimt, Zitronenschale und Nelken entfernen und das Kompott kalt stellen.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen