Ruths Kürbiscremesuppe

    Ruths Kürbiscremesuppe

    6mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wir mochten nie Kürbissuppe - bis zu diesem Rezept. Die Suppe schmeckt allen gut und sie ist sehr sättigend. Als ganz wichtig erwies sich, dass die Zutaten wirklich gut angeschwitzt werden und am Schluss gut gewürzt wird. Meine Angaben zu Salz, Pfeffer und Muskatnuss sind die Mengen, die bei uns gut ankommen.

    Ruth Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 Zwiebeln, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • Olivenöl
    • 2 Möhren, in Scheiben
    • ca. 300 g Knollensellerie, gewürfelt
    • 1 kg Kürbisfleisch (Moschus, Hokkaido), gewürfelt
    • ca. 3/4 Liter Wasser
    • 6 gehäufte TL gekörnte Gemüsebrühe
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
    • 2 TL Zucker
    • 2 EL Tomatenmark
    • 300 g süße Sahne
    • Kürbiskerne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten
    2. Möhren, Sellerie, Kürbisfleisch dazugeben und gut anschwitzen
    3. Anschließend mit Wasser angießen und die gekörnte Gemüsebrühe dazugeben
    4. gut 30 Minuten köcheln lassen
    5. Danach pürieren und mit Gewürzen, Zucker, Tomatenmark und Sahne abschmecken
    6. Zu Dekozwecken kann man den ausgehöhlten Kürbis mit der Suppe befüllen
    7. Wer mag, bestreut die Suppe noch mit Kürbiskernen

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Tinkerbell
    Besprochen von:
    0

    Superleckere Kürbiscremesuppe! Ich hab weniger Sahne verwendet. - 27 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen