Apfelstrudel aus Filoteig mit Cranberries

    Apfelstrudel aus Filoteig mit Cranberries

    14mal gespeichert
    45Minuten


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist das Ergebnis eines Experiments, weil ich Apfelstrudel mit Rosinen etwas müde war, aber eine Zutat drinhaben wollte, die der Füllung Biss gibt: getrocknete Cranberries! Dieses Rezept ergibt 2 kleine Strudel.

    anton Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1,2 kg Äpfel
    • Saft von 1 Zitrone
    • Mehl
    • 20 Lagen Filo-Teig, abgetaut
    • 150 g Butter, verflüssigt
    • 100 g ungeschälte Mandeln, gerieben
    • 100 g getrocknete Cranberries
    • 100 g Zucker
    • ½ TL Zimt
    • Puderzucker zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. Äpfel schälen, vierteln und Kerne herausschneiden. Sofort in eine Schüssel mit dem Zitronensaft raspeln (damit sie nicht braun werden).
    3. Cranberries mit heißem Wasser übergießen und beiseite stellen.
    4. Ein Geschirrtuch mit Mehl bestreuen. Eine Lage Filoteig drauflegen und mit Butter bestreichen. Die nächste Lage drauflegen und auf die gleiche Weise mit insgesamt 10 Lagen verfahren. Die oberste Lage mit der Hälfte der Mandeln bestreuen, rundherum einen Rand von 1-2 cm frei lassen.
    5. Cranberries abseihen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Mit den Äpfeln und dem Zucker und Zimt mischen. Die Hälfte der Füllung in die Mitte des Teigs geben, dabei wieder einen Rand lassen. Wenn die Äpfel sehr saftig sind, etwas ausdrücken, die Füllung darf nicht suppig sein!
    6. Die Ränder des Filoteigs mit Butter bestreichen und mit Hilfe des Geschirrtuchs zu einem Strudel formen, dabei die Enden schön fest unterfalten, damit nichts von der Füllung herauskommt. Den Strudel mit der Nahtseite nach unter auf ein gut gefettetes Backblech legen.
    7. Die restlichen 10 Filoteig-Lagen mit den restlichen Zutaten genauso verarbeiten. Zum Schluss beide Strudel rundherum mit flüssiger Butter bestreichen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen, bis sie knusprig und goldbraun sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    Maria
    Besprochen von:
    1

    Hatte noch Cranberries übrig und musste einen Kuchen mitbringen und hab dieses Rezept ausprobiert - fantastisch! Filoteig ist ja immer etwas arbeitsaufwändig, da man ihn einzeln mit Butter bepinseln muss, aber die Mühe lohnt sich! 5 Sterne! - 30 Dez 2009

    Besprochen von:
    0

    Total knusprig und mit Cranberries mal was anderes, lecker - 06 Okt 2016

    Besprochen von:
    0

    Ich liebe Apfelstrudel aber die meisten Rezepte wo man den Teig selbst machen muss, sind mir einfach zu schwer. Dieser Apfelstrudel ist genau richtig, warm mit Vanilleeis und Schlagsahne hmmmmmm! - 26 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen