Blaubeer Muffins mit Streuseln

    (2)

    Perfekt für die kalte Jahreszeit. Die Blaubeermuffins schmecken einfach himmlisch mit dem süßen Streuseltopping.

    Trinity

    Maryland, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 165 gr Mehl
    • 65 gr Zucker
    • 75 gr brauner Zucker
    • 1/2 TL Salz
    • 2 1/2 TL Backpulver
    • 80 ml Pflanzenöl
    • 2 Eier
    • 120 ml Milch
    • 220 gr Blaubeeren
    • Für die Streusel
    • 40 gr Mehl
    • 55 gr weiche Butter
    • 50 gr brauner Zucker
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 190 Grad vorheizen und Muffinform einfetten.
    2. Mehl, Zucker, braunen Zucker, Salz, Backpulver, Pflanzenöl, Eier und Milch in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät etwa 3 Minuten verrühren. Teig darf keine Klumpen haben.
    3. Blaubeeren vorsichtig mit einem Löffel unterheben, um die Beeren nicht zu zerdrücken.
    4. Die Muffinmasse in die Muffinform geben. Jedes Förmchen sollte dabei nur zu 2/3 gefüllt sein damit es beim Backen nicht überläuft.
    5. Für die Streusel Mehl, Butter, Zucker und Zimt gut miteinander vermischen und jeweils ein kleines Häufchen auf jeden Muffin geben.
    6. Muffins etwa 20-30 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Um sicher zu gehen das die Muffins fertig sind, einfach einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins stechen. Wenn er beim Herausziehen sauber ist und kein Teig daran klebt sind die Muffins fertig!

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    topfgucker
    Besprochen von:
    1

    Super Mufins - hab sie für einen Geburtstag gebacken und anstatt der Streusel Zuckerguss drauf gemacht.  -  21 Jul 2010

    Tinkerbell
    Besprochen von:
    0

    Wurden super, bei mir sind 16 Muffins rausgekommen und das war extra prima😛 Ich hab Mehl, Backpulver und Salz separat gemischt, dann Eier, Öl, Zucker und Milch gut verrührt und die Mehlmischung nur ganz kurz untergerührt und dann erst die Blaubeeren untergehoben. Der Teig war sehr flüssig, aber wurde super beim Backen. Die Streuselmasse war recht klebrig, weil meine Butter durch die Hitze so weich war, ich hab sie dann eher drauf verteilt, als gestreuselt, aber das Ergebnis war super.  -  27 Jul 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen