Gratin mit Rote Bete und Kartoffeln

    1 Std. 40 Min.

    Ist schon toll was man mit Rote Bete alles machen kann – sogar Gratin. Die Mengenangaben reichen für sechs Leute als Hauptgericht.

    wiebke

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg festkochende Kartoffeln
    • 1 kg Rote Bete
    • 1-2 EL Korianderpulver
    • 2 EL getrockneter zerriebener Thymian
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 200 ml Milch
    • 200 ml Sahne
    • 250 g Feta
    • 100 g frisch geriebener Pecorino

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde20Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen.
    2. Kartoffeln und Rote Bete schälen und mit dem Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben schneiden.
    3. Eine Auflaufform gut einfetten. Eine Lage Rote Bete dachziegelartig hineinlegen. Diese salzen, pfeffern und mit Koriander und Thymian bestreuen Darauf kommt eine Schicht Kartoffeln, diese auch würzen wie beschrieben, usw. Ganz oben sollte eine Schicht Rote Bete sein.
    4. Schlagsahne und Milch mischen. Feta mit der Gabel zerdrücken und dazugeben. In die Auflaufform gießen und fest mit Alufolie verschließen. 70 Minuten im vorbeheizten Ofen backen, dann Alufolie abnehmen. Mit Pecorino bestreuen und nochmal 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und goldfarben wird.
    5. braun wird.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen