Eingelegte Rote Bete mit Eiern

    Eingelegte Rote Bete mit Eiern

    Rezept speichern
    25Minuten


    Von 117 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Rezept der Amish aus dem amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 8 Eier
    • 850 g eingelegte Rote Bete (Flüssigkeit zurückbehalten)
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 200 g Zucker
    • 180 ml Apfelessig
    • 1/2 TL Salz
    • Prise Pfeffer
    • 2 Lorbeerblätter
    • 12 Gewürznelken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eier in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Eier 10-12 Minuten im heißen Wasser ziehen lassen. Aus dem Wasser nehmen, abkühlen lassen und schälen.
    2. Rote Bete, Zwiebel und geschälte Eier in eine Glas- oder Plastikbehälter geben und beiseite stellen.
    3. In einem mittelgroßen Topf Zucker (kein Alu) Zucker, 1 Tasse von der Rote Bete-Flüssigkeit, Essig, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter und Nelken geben. Zum Kochen bringen, dann auf niedriger Temperatur 5 Minuten köcheln lassen.
    4. Die heiße Flüssigkeit über die Rote Bete und Eier gießen. Abdecken und 48 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen