Cassata

    • < />

    Cassata

    Cassata

    (0)
    45Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eines meiner Lieblingsdesserts , das ich oft im Frühjahr für meine Kollegen mache. Mit fertigem Biskuitboden geht es relativ einfach und jeder denkt, Sie haben Ewigkeiten zur Zubereitung damit zugebracht. Manche verwenden Eiskrem als Füllung, ich nehme aber am liebsten Ricotta dazu.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 2 (23 cm) fertige Biskuitböden
    • 4½ EL Marsala
    • 350 g Ricotta
    • 75 g Zucker
    • 1 TL Vanille
    • 100 g gemischte kandierte Früchte
    • 50 g gehackte Zartbitterschokolade
    • grüne Lebensmittelfarbe
    • 250 g Marzipan
    • 2½ EL Aprikosen-, Erdbeer- oder Himbeermarmelade
    • 100-125 g Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Eine Springform von 23 cm mit Frischhaltefolie auskleiden. Biskuitböden in 5 mm dünne Scheiben schneiden, so dass damit die Backform (mitsamt Rand) ausgekleidet und die Oberfläche abgedeckt werden kann. Biskuitscheiben vorsichtig in die Backform legen, dabei keine Lücken lassen. Biskuit mit Marsala beträufeln, dabei etwas für die obere Biskuitlage aufbewahren.
    2. Ricotta in einer Schüssel glatt rühren. Zucker und Vanille einrühren. Kandierte Früchte und Schokolade unterheben. Mischung auf dem Biskuit verteilen. Glattstreichen und mit den restlichen Biskuitscheiben belegen. Mit Frischhaltefolie abdecken und zusammenpressen. Cassata 15 Minuten in den Gefrierschrank geben und auf eine Platte stürzen.
    3. In der Zwischenzeit genug Lebensmittelfarbe in das Marzipan einarbeiten, bis eine pastellgrüne Farbe entsteht. Marzipan zu einem Kreis ausrollen, der groß genug ist, um damit Oberfläche und Seiten der Cassata zu bedecken.
    4. Marmelade in einem Topf flüssig werden lassen und Cassata damit bestreichen. Marzipanüberzug über der Mitte positionieren und Cassata damit ummanteln. Überhängende Reste abschneiden.
    5. Puderzucker mit etwas heißem Wasser verrühren, so dass eine glatte Glasur entsteht. Glasur kreuzweise über den Kuchen sprenkeln und sofort servieren.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen