Geröstete Rote Bete

    Geröstete Rote Bete

    (2)
    1Speichern
    45Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Rote Bete rösten ist total einfach und mir schmecken sie geröstet besser, als gekocht. Danach kann man sie entweder als Salat essen oder einfach so als Beilage.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Rote Bete
    • etwas Olivenöl (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Rote Bete waschen und in einen Topf legen. Mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln.
    2. Wasser abgießen, Rote Bete kurz abkühlen lassen.
    3. Backofen auf 190 C vorheizen.
    4. Rote Bete einzeln auf Aluminiumfolie legen, mit Olivenöl beträufeln (optional) und einwickeln. In eine ofenfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen ca. 20-60 Minuten (je nach Größe) rösten, bis sie weich sind. Mit einer Gabel testen, ob sie durch sind.
    5. Etwas abkühlen lassen, schälen und weiterverarbeiten oder so essen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Beim Rösten kommt der Rote Bete Geschmack viel stärker raus, war schwer überrascht, wie anders (und lecker!) sie geröstet schmecken.  -  31 Okt 2009

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen