Brasilianische Erdnuss-Schnitten

    Brasilianische Erdnuss-Schnitten

    18mal gespeichert
    20Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann diese brasilienische Süßigkeit, auf portugiesisch"Paçoca de amendoim" genannt, auch mit gesalzenen Erdnüssen zubereiten. Dadurch bekommen die Erdnusskekse einen leicht salzigen Geschmack, was man in Brasilien auch oft findet.

    Rita Washington, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 36 

    • 250 g geröstete Erdnüsse ohne Haut
    • 250 g Butterkekse
    • 400 ml gezuckerte Kondensmilch (z.B. Milchmädchen)
    • 2 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Erdnüsse und Butterkekse in der Küchenmaschine pulsierend zerkleinern, bis die Mischung gut vermischt ist und eine Konsistenz wie Semmelmehl hat. Den Zucker dazugeben und pulsieren.
    2. Die Kondensmilch dazugeben und verarbeiten, bis sich eine Kugel formt, die sich von den Seiten des Behälters löst.
    3. Mischung in eine rechteckige Backform geben, die mit Wachspapier oder Pergament ausgekleidet ist. Mischung mit den Händen gut festdrücken und gleichmäßig verteilen. Mindestens 15 Minuten oder über Nacht ruhen lassen. Aus der Form nehmen und in Quadrate schneiden. In einem luftdichtem Behälter aufbewahren.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Julia
    Besprochen von:
    2

    Einfacher geht’s kaum. Ist wohl die brasilianische Variante von der kalten Schnauze oder so. Lecker! - 04 Nov 2009

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    Super! gehen total einfach und die Kekse schmecken himmlisch gut. - 22 Nov 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen