Geröstete Rote Bete mit Süßkartoffeln

    Geröstete Rote Bete mit Süßkartoffeln

    (623)
    17mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 529 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist eine tolle Beilage für den Herbst oder Winter, besonders für Leute, sie es süß und salzig zugleich mögen. Die Farben sind wunderschön und es sieht richtig herbstlich aus.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 mittelgroße Rote Bete, geschält und in grobe Stücke geschnitten
    • 2 1/2 TL Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 TL grobes Salz
    • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 TL Zucker
    • 3 mittelgroße Süßkartoffeln, geschält und in grobe Stücke geschnitten
    • 1 große milde Zwiebel, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. ½ TL Olivenöl in einer Schüssel mit der Rote Bete mischen. In einer Lage auf ein Backblech legen.
    3. Den Rest des Olivenöls mit dem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zucker in einer großen versiegelbaren Gefriertüte mischen. Die Süßkartoffeln und die Zwiebel dazutun und Tüte versiegeln. Hin und herschütteln, damit sich das Olivenöl gleichmäßig auf das Gemüse verteilt.
    4. Rote Bete 15 Minuten im vorgeheizten Ofen rösten, dann die Süßkartoffelmischung dazugeben und gut auf dem Backblech verteilen. Weitere 15 Minuten rösten, nach 20 Minuten einmal wenden, bis das Gemüse weich ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Wie kocht man Süßkartoffeln?

    Hier finden Sie alles Wichtige über Süßkartoffeln zubereiten und kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (623)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Nora
    Besprochen von:
    5

    Hat andere Zutaten verwendet: Super - hab 1 EL braunen Zucker anstelle von 1 TL Zucker verwendet, und auch noch 1 Apfel reingeschnitten.  -  29 Okt 2009

    wiebke
    Besprochen von:
    4

    eine Wahnsinnsbeilage!! selbst meine Kinder waren begeistert. Plastiktüte brauchts aber nicht - ich hab Olivenöl und Gewürze einfach in einer Schüssel vermischt, erst die rote Bete dazu und danach die Süßkartoffeln.  -  29 Okt 2009

    Besprochen von:
    3

    Schmeckt absolut super, den Zucker habe ich mir allerdings gespart, den braucht es nicht. Gabs bei uns am fleischlosen Tag mit Kräuterquark dazu.  -  22 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen