Lauch-Schinken-Gratin

    Lauch-Schinken-Gratin

    2mal gespeichert
    45Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein super Rezept für Gratin mit Lauch und Schinken - einfach, schnell und lecker.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 6 Stangen Lauch
    • 6 Scheiben gekochter Schinken, nicht zu dünn
    • 6 Zahnstocher
    • 100 ml Sahne
    • 2 Esslöffel Mascarpone
    • 50 ml Weißwein
    • 60 g Gruyère
    • 60 g Gouda
    • Salz
    • Pfeffer, schwarz gemahlen
    • Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Grill vorheizen.
    2. Von den Lauchstangen den dunkelgrünen Teil und den Wurzelansatz entfernen. Die Stangen gründlich waschen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen, dann abgießen, auf einem Tuch abtropfen lassen, mit den Schinkenscheiben umwickeln und mit den Zahnstochern fixieren.
    3. In der Zwischenzeit für die Käsesauce die Sahne, Mascarpone und Weißwein in einem Topf erhitzen und glatt rühren. Den geriebenen Käse unterrühren und schmelzen lassen. Mit Salz , Pfeffer und Muskat abschmecken und zur Seite stellen.
    4. Den mit Schinken umwickelten Lauch in eine hitzebeständige Form legen, mit der Käsesauce übergießen und unter dem Grill 5 Minuten goldbraun gratinieren.
    5. Dazu passen Salzkartoffeln.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen