Kokoswaffeln

    Kokoswaffeln

    4mal gespeichert
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Kinder lieben alles mit Kokos und daher natürlich auch diese Waffeln.

    Brigitte Bremen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 100 g Kokosraspeln
    • 100 g weiche Butter
    • 100 g Honig
    • 250 g Mehl
    • 4 Eier
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 TL Vanillezucker
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 125 ml Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Eier trennen und die Eigelbe dann mit der Butter und dem Honig schaumig rühren, Vanillezucker und Zitronensaft zufügen.
    2. Mehl und Backpulver mischen und in die Butter rühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und mit der Milch und den Kokosraspeln dazu rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
    3. Das Waffeleisen erhitzen und die Waffeln 2 - 3 Minuten lang backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: lecker - ich hab noch Ananas in den Teig gegeben...passte toll zur Kokosnuss - 30 Okt 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen