Käse-Speck-Waffeln

    Schneeball

    Käse-Speck-Waffeln

    Rezeptbild: Käse-Speck-Waffeln
    1

    Käse-Speck-Waffeln

    (2)
    40Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu einem richtigen Sonntagsfrühstück oder Brunch gehören bei mir diese Waffeln. Der Käse gibt einen besonders leckeren Geschmack.

    hermann Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 100 g magerer Speck
    • 2 EL Öl
    • 150 g Mehl
    • Messerspitze Backpulver
    • 150 ml Milch
    • 1 TL Zucker
    • Salz
    • 3 Eier
    • 50 g geriebener Bergkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Speck würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Speck darin knusprig anbraten.
    2. Mehl, Backpulver, Milch, Zucker, Salz und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Speck aus der Pfanne dazugeben und Teig 30 Minuten stehen lassen. Käse unterrühren.
    3. Waffeln im vorgeheizten gefetteten Eisen goldbraun backen. Zwischen den Waffeln notfalls das Eisen neu fetten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Schneeball
    Besprochen von:
    1

    Wirklich gut so herzhafte Waffeln. Ich hatte Waffeln vorher immer nur süß gemacht.  -  27 Aug 2010

    Julian
    Besprochen von:
    1

    Ich mag ja alles, wo Speck dran ist und die Waffeln waren mal so richtig lecker!  -  30 Okt 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen