Vollkornwaffeln mit Hefe

    Vollkornwaffeln mit Hefe

    2mal gespeichert
    55Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Waffeln kann man gut mit herzhaften Sachen belegen, zum Beispiel Tomatenscheiben. Schmeckt auch gut als schnelle kleine Mahlzeit.

    UlrikeB Saarland, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g Vollkornmehl
    • ½ Päckchen Trockenhefe
    • Messerspitze Salz
    • 125 g Butter
    • 300 ml lauwarme Milch
    • 2 Eier
    • 3 EL dünnflüssiger Honig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Mehl, Hefe und Salz mischen.
    2. Butter in einem Topf zerlassen. Topf vom Herd nehmen. Milch und Eier unterrühren.
    3. Honig dazugeben und gut vermischen. Mehlmischung dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
    4. Teig 20 Minuten gehen lassen.
    5. Waffeleisen vorheizen und einfetten.
    6. Etwas Teig (nicht zuviel, die Waffeln gehen durch die Hefe auf) ins Waffeleisen geben und 5 Minuten goldbraun und knusprig backen. Die Hefewaffeln sollte man frisch essen, aber sie schmecken besser abgekühlt.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen