Glutenfreie Waffeln

    Glutenfreie Waffeln

    2mal gespeichert
    35Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einer meiner Enkel hat eine Glutenallergie, aber er isst so gern Waffeln! Wenn er zu Besuch kommt, mache ich ihm jetzt immer diese,

    sophie Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 75 weiche Butter
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Salz
    • 4 Eier
    • 100 g Maismehl
    • 100 g Buchweizenmehl
    • 100 g Maisstärke
    • 125 ml Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
    2. Eier und Salz unterrühren. Nach und nach die beiden Mehlsorten unterrühren. Langsam die Milch einrühren. Der Teig sollte zähflüssig sein, wenn die Eier also sehr groß sind, etwas weniger Milch nehmen.
    3. Teig 30 Minuten ruhen lassen.
    4. Umrühren und eine kleine Kelle voll ins gefettete vorgeheizte Waffeleisen geben. Waffeln goldbraun und kross backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen