Buchweizenwaffeln

    Buchweizenwaffeln

    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An diese Waffeln kommt kein Mehl, sondern nur Buchweizen. Am besten lässt man den Teig eine halbe Stunde quellen.

    sophia Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 150 g Buchweizenmehl
    • 50 ml Sahne
    • 125 ml Mineralwasser
    • 3 Eier
    • 1 TL Sesamsamen
    • Prise Zimt
    • 4 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Eier trennen. Mehl mit Eigelb, der Sahne und dem Mineralwasser vermischen.
    2. Sesamsamen, Zimt und Zucker zugeben.
    3. Teig 30 Minuten quellen lassen.
    4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.
    5. Waffeleisen gut einfetten und vorheizen. Etwas Teig hineingeben und Waffeln knusprig backen. Dazu schmeckt Kompott.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen