Erdbeersalat mit Pistazienpesto

    Erdbeersalat mit Pistazienpesto

    1Speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieser fruchtig-frische Salat schmeckt nach Sommer! Reife, süße Erdbeeren werden mit Johannisbeersaft und Cassis vermischt und mit einem Pesto aus Pistazien und weißer Schokolade serviert. Himmlisch!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Erdbeeren
    • 4 EL Johannisbeer- oder Kirschsaft
    • 2 EL Cassis- oder Kirschlikör
    • 2 EL Puderzucker
    • 1 EL Zitronensaft
    • Pistazienpesto
    • 50 g Pistazien
    • 40 g weiße Schokolade
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1/2 EL Puderzucker
    • 2 EL Crème double
    • Minzeblätter zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:50Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Für den Salat die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Beeren in eine große Schüssel geben.
    2. Den Johannisbeer- oder Kirschsaft, Cassis- oder Kirschlikör, 2 EL Puderzucker und den Zitronensaft über die Erdbeeren geben und alles vorsichtig mischen. Die Erdbeeren zugedeckt etwa 30 Minuten Saft ziehen lassen.
    3. Für das Pistazienpesto die Pistazien und die weiße Schokolade mit einem schweren Messer fein hacken. Oder: Pistazien und Schokoladenstückchen in den Blitzhacker geben und darin fein hacken. Die Mischung in eine Schüssel füllen.
    4. Zitronensaft, 1/2 EL Puderzucker und Crème double zu Pistazien und Schokolade geben und untermischen. Die Erdbeeren in Portionsschälchen verteilen, das Pistazienpesto darauf anrichten. Mit Minze garnieren und sofort servieren.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Erdbeersalat auf Kiwi-Coulis

    800 g Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. In einer Schüssel mit 4 EL Orangensaft und 2 EL Puderzucker mischen. Je 30 g Zartbitter- und weiße Schokolade hacken und unter den Erdbeersalat mengen. 4 Kiwis schälen und in Stücke schneiden. Die Kiwis mit dem Stabmixer fein pürieren. Das Fruchtpüree mit 1–2 EL Agavendicksaft süßen. Den Kiwi-Coulis als Spiegel auf die Dessertteller gießen. Den Erdbeersalat darauf anrichten und mit Minzeblättern garnieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen