Suppe aus Topinambur und Kartoffeln

    Suppe aus Topinambur und Kartoffeln

    2mal gespeichert
    35Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine schnelle Suppe, die man noch mit Creme fraiche verfeinern kann.

    MichaR Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • 3 Knoblauchzehen
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 200 g Topinambur
    • 300 g Kartoffeln
    • 1 l Gemüse- oder Hühnerbrühe
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Muskatnuss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Zwiebeln und Knoblauch hacken.
    2. Öl und Butter in der einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin 5 Minuten glasig anbraten.
    3. Kartoffeln und Topinambur schälen und würfeln und 3 Minuten unter Rühren anbraten. Brühe hinzugeben und Temperatur reduzieren. Bei aufgelegtem Deckel 20 Minuten kochen, bis die Gemüse beim Einstechen mit dem Messer weich sind.
    4. Suppe pürieren. Wenn sie zu dick ist, etwas mehr Wasser oder Brühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Topinambur Zubereitung

    Hier steht, wie man Topinambur lagert, schält und zubereitet.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    1

    Diese Suppe war ausgezeichnet und die Topinambur sind geschält und so lange gekocht auch sehr gut verträglich, ich habe da auch schon andere Erfahrungen machen müssen - 06 Dez 2012

    gartenfee
    Besprochen von:
    0

    Ich habe das Rezept ein wenig verändert, etwas gehackter frischer Rosmarin und mehr Topinambur und Kartoffeln denn ich mag es gern, wenn die Suppe richtig schön dick ist. Sehr lecker. - 05 Dez 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen