Glacierter Topinambur mit Rosmarin

    Glacierter Topinambur mit Rosmarin

    4mal gespeichert
    25Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das war mein erster Versuch mit Topinambur und ich bin ganz begeistert von meiner Entdeckung.

    Annika Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1-2 EL Olivenöl
    • 500 g Topinambur
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 TL gehackter frischer Rosmarin (oder 1 TL getrockneter)
    • 125 ml trockener Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Den in Scheiben geschnittenen Topinambur und den Knoblauch hineingeben und 1-2 Min anbraten. Salz, Rosmarin und Wein zugeben und 5-10 Min braten, bis die meiste Flüssigkeit verkocht ist und der Topinambur beim Einstechen weich und schön glaciert ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Topinambur Zubereitung

    Hier steht, wie man Topinambur lagert, schält und zubereitet.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Besprochen von:
    1

    Ich habe den Topinambur geschält und in Scheiben geschnitten, das geht schneller. SEHR lecker - 04 Mrz 2011

    gartenfee
    Besprochen von:
    1

    Schmeckt total lecker wie Artischocken. Es wird noch knuspriger, wenn man den Topinambur ganz lässt. - 13 Mrz 2010

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Hab wie superchef den Topinambur in Scheiben geschnitten und hat einfach wunderbar geschmeckt. Danke für den Tipp! - 20 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen