Schnelle Bandnudeln mit Lachssoße

    Schnelle Bandnudeln mit Lachssoße

    50mal gespeichert
    30Minuten


    Von 136 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept ist sehr schnell zubereitet und schmeckt echt lecker. Oft verwende ich anstatt der Sahne auch fettarme Milch.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Bandnudeln
    • 300 g Lachs
    • 500 g gehackte frische Tomaten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 250 ml Sahne
    • Basilikum, gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Den Lachs in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem gehackten Knoblauch in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.
    2. Tomaten und Basilikum hinzufügen.
    3. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. Zum Schluss die Sahne zugeben.
    5. Auf niedriger Stufe köcheln lassen.
    6. In der Zwischenzeit die Nudeln im Salzwasser gar kochen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (15)

    SinnLos
    Besprochen von:
    16

    Ich habe die Tomaten ganz weg gelassen, aber nur weil sie "warm" überhaupt nicht mein Geschmack sind. Ansonsten 4 Sterne :-) - 20 Nov 2014

    Stefan70
    Besprochen von:
    9

    Ich habe die Tomaten zuerst ziemlich stark einkochen lassen, sonst wäre die Soße für meinen Geschmack zu flüssig geworden. Dann erst kam alles andere dazu. Mit dieser Änderung 4 Sterne - 14 Sep 2013

    nch
    Besprochen von:
    8

    Mein Sohn mag keine stückigen Tomaten, deswegen habe ich sie püriert. Und halb Sahne halb Weißwein genommen. Schmeckt ausgezeichnet. - 29 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen