Obstsalat mit Minze in Melonenhälften

    Obstsalat mit Minze in Melonenhälften

    1Speichern
    30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit diesem leckeren Dessert bekommen Sie sogar Ihre Kinder dazu, Obst zu essen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Kirschen
    • 1 Banane
    • 4 Aprikosen
    • 200 g Zwetschgen oder blaue Pflaumen
    • 3 EL Zitronensaft
    • 4 EL flüssiger Honig
    • 3 Zweige Minze
    • 2 kleine Galiamelonen
    • 100 g geschlagene Sahne und Minzeblätter zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Kirschen waschen und abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. Die Banane schälen, dann schräg in dünne Scheiben schneiden. Aprikosen und Zwetschgen oder Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen, dann in Spalten schneiden. Das Obst in einer Schüssel vorsichtig vermengen.
    2. Zitronensaft und Honig verrühren und über das Obst gießen. Die Minze waschen und trockenschütteln, die Blätter in feine Streifen schneiden. Über den Salat geben, alles vorsichtig unterheben.
    3. Die Melonen halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Das Fruchtfleisch mit dem Löffel bis auf einen Rand von etwa 2 cm Dicke aus den Melonenhälften lösen. Melonenfruchtfleisch in Stücke schneiden, zum Obstsalat geben und unterheben.
    4. Den Obstsalat in die ausgehöhlten Melonenhälften füllen. Mit Sahnerosetten und einigen Minzeblättern garnieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    leckere Vitaminspritze - 27 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen