Gummibärchenpunsch

    vewohl

    Gummibärchenpunsch

    Rezeptbild: Gummibärchenpunsch
    2

    Gummibärchenpunsch

    (1)
    5Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Kinderpunsch ist bei uns bei jedem Kindergeburtstag der Hit. Die Gummibären müssen ein paar Stunden im Apfelsaft ziehen und es ist unglaublich, wie der Saft dann auch wirklich den typischen Gummibärchen-Geschmack annimmt. Wenn die Kinder kleiner sind, kann man auch Mini-Gummibärchen verwenden.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 2 Tüten Gummibärchen (a 300 g)
    • 2 l Apfelsaft
    • 1 l Mineralwasser (aus dem Kühlschrank)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. 1 Tüte Gummibärchen in eine Schüssel geben und mit dem Apfelsaft übergiessen. Abdecken und ca. 6 Stunden bei Zimmertemperatur ziehen lassen. Apfelsaft durch ein Sieb in eine Glasschüssel abgiessen und die aufgequollenen Gummibärchen verwerfen.
    2. Schüssel kurz vor dem Servieren mit dem gut gekühlten Mineralwasser auffüllen und die zweite Tüte Gummibärchen hineingeben. Den Gummibärchenpunsch mit bunten Eiswürfeln auffüllen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Die Kinderbowle war der Hit beim Kindergartenfest..alle Kinder wollten "Gummibärchensuppe".  -  21 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen