Kreolische Putenfüllung mit Maisbrot

    Kreolische Putenfüllung mit Maisbrot

    Rezept speichern
    1Stunde35Minuten


    Von 129 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Jede Menge Gewürze geben dieser Füllung den richtigen Pfiff. Die Menge reicht für eine Pute.

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • Für das Maisbrot
    • 250 g Mehl
    • 245 g Maismehl
    • 2 EL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 50 g Zucker
    • 5 Eier, verquirlt
    • 85 g Butter, zerlassen
    • 710 ml Buttermilch
    • Für die Füllung
    • 2 EL Salz
    • 2 TL frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • 2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1-2 TL Cayennepfeffer
    • 2 TL Zwiebelpulver
    • 2 TL getrockneter Oregano
    • 2 TL getrockneter Thymian
    • 6 EL gehacktes frisches Basilikum
    • 4 Lorbeerblätter
    • 160 g gehackte Zwiebel
    • 100 g gehackte Frühlingszwiebeln
    • 60 g gehackte frische Petersilie
    • 300 g gehackte rote oder grüne Gemüsepaprika
    • 2 grüne Chilis, gehackt
    • 2 EL gehackter Knoblauch
    • 225 g Butter
    • 475 ml Hühnerbrühe
    • 15 ml scharfe Sauce (Tabasco)
    • 475 ml Kondensmilch
    • 7 Eier, verquirlt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Für das Maisbrot den Backofen auf 190 C vorheizen. Eine große rechteckige Auflaufform einfetten.
    2. Mehl, Maismehl, Backpulver, 1 TL Salz und Zucker in einer Schüssel gut vermischen.
    3. 5 Eier, 85 g zerlassene Butter und Buttermilch in einer anderen Schüssel. Mit den elektrischen Handmixer auf niedriger Stufe die Mehlmischung mit der Eiermischung kurz vermischen, bis ein gleichmäßig feuchter Teig entsteht. In die vorbereitete Form füllen.
    4. Im vorgeheizten Ofen backen, bis das Maisbrot obenauf braun ist und ein Zahnstocher sauber herauskommt, etwa 55 Minuten. Vollständig abkühlen lassen.
    5. Für die Füllung in einer kleinen Schüssel 2 EL Salz mit dem weißen und schwarzen Pfeffer, Cayennepfeffer, Zwiebelpulver, Oregano, Thymian, Basilikum und Lorbeerblättern vermischen.
    6. In einer anderen Schüssel die gehackte Zwiebel, Frühlingszwiebel, Petersilie, Gemüsepaprika, Chilis und Knoblauch vermischen.
    7. 225 g Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Gewürze hineingeben und einige Minuten kochen. Gemüse zugeben und 5 Minuten weiterkochen. Das Gemüse darf nicht braun werden. Brühe und Tabasco zugeben. Maisbrot in die Pfanne krümeln und alles mischen. Pfanne vom Herd nehmen und die Kondensmilch und die 7 verquirlten Eier untermischen. Alles gut vermischen. Zurück auf den Herd stellen und unter Rühren 2 Minuten kochen. Lorbeerblätter entfernen. Füllung in eine Schüssel füllen und abdecken. Vor dem Füllen der Pute vollständig abkühlen lassen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen