Einfaches Schwarz-Weiß-Gebäck

    Einfaches Schwarz-Weiß-Gebäck

    5mal gespeichert
    33Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Im Prinzip ist das Schwarz-Weiß-Gebäck ein Mürbeteig, der für den dunklen Teig mit Kakao gefärbt wird. Ich mach mir nicht die Arbeit mit dem Dominostein-Effekt, sondern leg einfach die beiden Teigarten in Schichten aufeinander. Was übrigbleibt knete ich zusammen und mach dann noch marmoriertes Gebäck draus.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 50 

    • 200 g kalte Butter, in kleine Stücke geschnitten
    • 400 g Mehl
    • 150 g Zucker
    • 1 Ei
    • 2 EL Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:33Minuten 

    1. Aus allen Zutaten bis auf den Kakao einen Mürbeteig kneten. Teig halbieren und den Kakao unter die eine Hälfte kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln oder in eine Tupperdose mit Deckel geben und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
    2. Beide Teigarten auf einer bemehlten Arbeitsfläche getrennt ausrollen und jede Form 2 mal im hellen Teig und zweimal im dunklen Teig ausstechen. Dann die Formen abwechselnd aufeinander legen und auf ein eingefettetes Backblech legen.
    3. Die Teigreste, die nicht mehr ausstechbar sind, zusammenkneten und zu einer Rolle formen. In Scheiben schneiden und noch ein Blech mit marmorierten Plätzchen belegen.
    4. Backofen auf 180 C vorheizen und Plätzchen ca. 8- 10 Minuten backen.

    Plätzchen ausstechen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps fürs Plätzchen ausstechen

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Das war eine gute Idee. Mir ist Schwarz-Weiß-Gebäck normalerweise zu aufwendig, aber so geht's total schnell. Danke! - 05 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen