Kürbisparfait mit Krokant

    Kürbisparfait mit Krokant

    5mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz besonderer Nachtisch zum Beispiel als Silvesterdessert. Es ist nicht so viel Arbeit, aber man muss etwas planen, weil das Parfait einen Tag im Gefrierschrank eingefroren wird. Ich nehme für das Kürbispüree am liebsten Kabocha Kürbis, aber der ist nicht so leicht zu finden, Butternut oder Hokkaido tun es auch.

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Parfait
    • 400 ml Schlagsahne
    • 150 g Zucker
    • 5 Eigelbe
    • 350 g Kürbispüree (siehe Fußnote)
    • 2 EL dunkler Rum
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • ¾ TL Zimt
    • ½ TL gemahlener Ingwer
    • ¼ TL Muskatnuss
    • ¼ TL Piment
    • Prise Salz
    • Krokant
    • Pflanzenöl
    • 115 g Walnüsse
    • 100 g Krokant
    • 4 TL brauner Zucker
    • Prise Salz
    • 1 EL flüssige Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Für das Parfait 150 g der Sahne mit dem Zucker und den Eigelben im Wasserbad erhitzen und unter ständigem Rühren 10 Minuten erhitzen (nicht Kochen!), bis eine dicke Creme entsteht.
    2. Creme in eine Schüssel geben und mit dem Rum, den Gewürzen und dem Salz mischen. Abkühlen lassen. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    3. In der Zwischenzeit für das Krokant den Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech mit Alufolie auskleiden und mit Pflanzenöl gut einölen.
    4. Walnüsse, Krokant, braunen Zucker, Salz und Butter mischen und dünn auf die Alufolie auf Backblech streichen. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Abkühlen lassen, dann grob hacken.
    5. Den Rest der Sahne steif schlagen und unter die kalte Kürbiscreme ziehen. Mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    6. Eine Schüssel mit weitem Boden mit Klarsichtfolie auslegen und 1/3 der Kürbiscreme hineingeben. Mit 1/3 der Krokantmasse bestreuen. Das ganze 2x wiederholen. Dicht mit Folie abdecken und über Nacht in den Gefrierschrank stellen. 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und vorsichtig stürzen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbispüree

    Kürbispüree kann man leicht selbst machen. Rezepte für Kürbispüree gibt es hier.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    kiki
    Besprochen von:
    2

    Dieses Parfait ist ein echter Hammer. Also schwer zu machen ist es nicht aber es dauert halt lange. Ich habe es zum 60. Geburtstagsessen meines Vaters gemacht und alle waren total begeistert - 22 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen