Apfel-Streusel-Muffins

    Apfel-Streusel-Muffins

    15mal gespeichert
    40Minuten


    Von 12 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Kinder lieben diese Muffins, weil sie dann das Gefühl haben, dass sie Apfelkuchen schon zum Frühstück essen dürfen.

    Claudia_Meilinger Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 200 g Mehl
    • 100 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • ¼ TL Natron
    • 1 TL Zimt
    • ¼ TL Piment
    • ¼ TL Salz
    • 2 große Eier
    • 240 ml saure Sahne
    • 60 g Butter, verflüssigt
    • 1 großer Apfel
    • Streusel
    • 50 g Walnüsse, gehackt
    • 40 g Mehl
    • 3 EL Zucker
    • 30 g kalte Butter, fein gewürfelt
    • ¼ Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.
    2. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Gewürze und Salz mischen.
    3. In einer Schüssel die Eier verquirlen. Saure Sahne und Butter unterrühren.
    4. Apfel schälen und fein würfeln. Unter die Mehlmischung geben. Alles mit einem Spachtel gut vermengen. Teig in die vorbereitete Muffinform geben.
    5. Für die Streusel alle Zutaten rasch mit den Fingerspitzen verarbeiten und auf den Muffins verteilen. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Muffins auf Kuchendraht setzen und vor dem Verzehren komplett auskühlen lassen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Brigitte
    Besprochen von:
    3

    Hab ich eigentlich zum Kaffee gebacken, aber die Hälfte wurde von meinen Kindern schon zum Frühstück verdrückt.....lecker! - 13 Apr 2013

    Maria
    Besprochen von:
    3

    Superleckere Muffins! 5*****! - 27 Dez 2009

    Besprochen von:
    1

    Super Muffins und haben genau die richtige Größe, um den Süßheißhunger zu stillen - 03 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen