Ananas-Garnelen-Spieße

    Ananas-Garnelen-Spieße

    1Speichern
    22Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann diese Spieße unter dem Backofengrill oder auf dem Gartengrill zubereiten.

    Brigitte Bremen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 ml Orangensaft
    • Saft von 2 Limetten
    • 2 EL brauner Zucker
    • ½ TL getrockneter Thymian
    • ¼ TL Muskatnuss
    • ¼ TL gemahlene Nelken
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Messerspitze Cayennepfeffer
    • 500 g große kochfertige Garnelen
    • 350 g frische Ananas, gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Orangensaft, Limettensaft, braunen Zucker, Gewürze, Salz und Pfeffer verrühren. Mit den Garnelen in einem verschließbaren Gefäß vermischen und am besten über Nacht marinieren.
    2. Garnelen aus der Marinade nehmen. Abwechselnd mit Ananas auf Spieße stecken.
    3. Auf dem Grill oder im Backofen 10-12 Minuten grillen, bis die Garnelen pink und die Ananas gebräunt sind, dabei einmal wenden und mehrfach mit der Marinade bestreichen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Prima Grillrezept! - 23 Apr 2014

    ilka222
    Besprochen von:
    0

    Ich habe auch Ananas aus der Dose genommen, war trotzdem sehr gut. - 12 Jul 2011

    Besprochen von:
    0

    Klasse Rezept. Ananas aus der Dose geht auch (und schneller) - 14 Feb 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen