Eierpunsch mit Rotwein

    Eierpunsch mit Rotwein

    2mal gespeichert
    5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Himmlisch gut zu Plätzchen! Wenn man sehr trockenen Rotwein verwendet, kann man noch etwas mehr Zucker drantun.

    Michaela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 750 ml Rotwein
    • 8 Eigelbe
    • 5 EL Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Zimt
    • 2 ganze Nelken
    • Saft von 1 Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und etwas von dem Rotwein glatt rühren.
    2. Den restlichen Rotwein unterrühren und mit Zimt, Nelken und Zitronensaft in einem Topf erhitzen, aber nicht kochen (sonst stocken die Eier!).
    3. Kurz vor dem Kochen vom Herd nehmen. Heiß durch ein Sieb in Punschgläser gießen und servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Leckerschmecker
    Besprochen von:
    0

    Nach einigen sehr kläglichen Versuchen mit Eierpunsch (es darf wirklich AUF KEINEN FALL kochen) habe ich jetzt den Dreh raus. Dieses Rezept ist super und besonders schön,wenn man daneben auch noch normalen gelben Eierpunsch macht. - 10 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen