Rotweinplätzchen

    Rotweinplätzchen

    4mal gespeichert
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Weihnachtsplätzchen werden mit Gelee zusammengesetzt und dann mit Schokolade und Nüssen dekoriert.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Portionen: 70 

    • 500 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 250 g Zucker
    • 1 Ei
    • 2 EL Kakao
    • 2 TL Zimt
    • 280 g Margarine
    • 6 EL Rotwein
    • 280 g Butter oder Margarine
    • Füllung und Verzierung
    • Johannisbeer- oder Himbeergelee
    • Kuvertüre
    • gemahlene Nüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, Zucker, Ei, Kakao, Zimt, Butter und Rotwein dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
    3. Teig ausrollen und runde Plätzchen von 5 cm Durchmesser ausstechen. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Abkühlen lassen.
    4. Jeweils ein Plätzchen mit Marmelade bestreichen und mit einem zweiten Plätzchen zusammensetzen.
    5. Kuvertüre nach Packungsanweisung schmelzen und den Rand der Plätzchen damit bestreichen. Sofort in gemahlenen Nüssen wälzen und fest werden lassen.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen