Weihnachtlicher Quarkstollen

    Weihnachtlicher Quarkstollen

    (2)
    13mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 29 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einen Stollen wochenlang liegen zu lassen, bis er richtig gut gereift ist, das ist bei uns aussichtslos. Daher backe ich lieber diesen Quarkstollen, denn den kann man sofort essen.

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 200 g weiche Butter
    • 175 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 250 g Quark
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 250 g Rosinen
    • 50 g Zitronat
    • 50 g Orangeat
    • 125 g geriebene Mandeln
    • 2-3 EL Rum
    • 500 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 Messerspitze Zimt
    • 1 Messerspitze Nelken
    • Butter und Puderzucker zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Alle anderen Zutaten der Reihe nach einarbeiten und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
    3. Teig zu einem dicken Rechteck ausrollen und in zwei Teile teilen. Aus jeder Teighälfte einen Stollen formen und im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen.
    4. Butter zerlassen und den noch heißen Stollen damit bestreichen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

    Stollen Zubereitung mit Bildern:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Stollen selber backt.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    monika
    Besprochen von:
    1

    Lecker und schnell gemacht.Er hat uns gut geschmeckt und er hält sich auch ziemlich lange. Ich habe Zitronat und Orangeat weggelassen. Vielleicht könnte man noch mehr weihnachtliche Gewürze dazu tun.  -  15 Dez 2013

    Lena
    Besprochen von:
    1

    Hab gerade das letzte Stück Stollen gegessen...sehr lecker!  -  08 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen