Österreichische Kokosbusserln

    Österreichische Kokosbusserln

    3mal gespeichert
    35Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei dieser österreichischen Variante der Kokosmakronen wird der Teig über Dampf geschlagen, dadurch verbinden sich die verschiedenen Aromen besonders gut.

    Toi Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 80 

    • 5 Eiweiß
    • 50 g Zucker
    • 200 g Puderzucker
    • Schale von einer unbehandelten Zitrone
    • 250 g Kokosflocken
    • 1 EL Brotmehl (Type 550)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Eiweiß in einer breiten Metallschüssel steif schlagen und nach
    2. und nach den Zucker einrieseln lassen. Puderzucker, Zitronenschale und Kokosflocken unterheben.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    4. Einen Topf mit Wasser erhitzen und die Metallschüssel auf den Topf setzen. Teig über dem Dampf ein paar Minuten rühren, bis die Masse warm ist. Dabei zerfällt der Eischnee, aber das macht nichts. Mehl zuletzt unterrühren.
    5. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das vorbereitete Backblech setzen.
    6. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Die Konsistenz der Kokosbusserl ist viel fester, als bei anderen Kokosmakronen. Schmecken super. Das über Dampf schlagen ist ein bisschen aufwendig, aber die Mühe lohnt sich. Toll kokosnussig. - 15 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen