Rotweinsuppe

    Eine raffinierte Suppe für den Winter, besonders für ein Weihnachtsmenü oder an Silvester. Man kann sie als Vorspeise oder Nachtisch servieren.

    gartenfee

    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 unbehandelte Orange
    • 1 unbehandelte Zitrone
    • 500 ml trockener Rotwein
    • 300 ml Wasser
    • 3 EL Sago
    • 4 EL Rosinen
    • 130 g Zucker
    • kleines Stückchen Zimtstange
    • Prise Muskatnuss
    • 1 Gewürznelke
    • 125 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Orange und Zitrone schälen und die Schale mit allen Zutaten ausser der Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren und bei geschlossenem Topf 15 Minuten kochen.
    2. Suppe durch ein Sieb giessen und zurück in den Topf geben. Sahne nach und nach in die Suppe rühren. Topf kurz wieder auf den Herd stellen und Suppe erhitzen, aber nicht mehr kochen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen