Krabbensuppe

    • < />

    Krabbensuppe

    Krabbensuppe

    (1)
    1Stunde7Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine feine Suppe, die ich oft für Besuch koche. Dazu gibt es knusprige frische Baguette.

    MichaR Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Krabben mit Schale
    • 1 l Wasser
    • 1 Bund Suppengrün, kleingeschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 40 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 6 Stangel Spargel, geschält
    • 250 ml trockener Weißwein
    • 250 ml Sahne
    • 1 TL Senf
    • ¼ TL mildes bis mittelscharfes Currypulver
    • 4 EL gehackter frischer Dill

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Fertig in:1Stunde7Minuten 

    1. Krabben pulen und die Krabbenschalen mit Wasser und dem Suppengrün in einem Topf aufsetzen. Salzen und pfeffern. 30 Minuten kochen. Brühe durch ein Sieb in eine Schüssel gießen.
    2. Im gleichen Topf die Butter zerlassen und das Mehl zugeben. Unter stetigem Rühren anschwitzen. Nach und nach die heiße Brühe unterrühren und dabei mit dem Schneebesen schlagen.
    3. Spargel in mundgerechte Stückchen schneiden und in die Suppe geben. 8-10 Minuten kochen, bis der Spargel gar ist. Krabben in die Suppe geben und 1-2 Minuten weiterkochen.
    4. Wein und Sahne unterrühren und die Suppe gut erhitzen. Senf und Curry unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Dill bestreuen und servieren.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Klasse Rezept, aber es kann mehr Spargel dran  -  15 Apr 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen