Rote Fonduesauce

    (2)

    Eine leckere Tomatensauce die ich jedes Jahr an Silvester zum Fondue mache. Ich bereite oft eine Riesenmenge zu und heb den Rest im Kühlschrank in einem Glas auf. Die Sauce schmeckt auch lecker zu Grillfleisch oder generell als Beilage.

    Rita

    Berlin, Deutschland
    Von 31 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 40 g Tomatenmark
    • 30 g Tomatenketchup
    • 10 g scharfer Senf
    • 50 g flüssiger Honig
    • 1 TL provenzalische Kräutermischung
    • 1 Prise Sambal Oelek
    • 1 Prise Salz
    • etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • etwas Essig
    • etwas Sojasauce
    • 1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 50 ml Olivenöl
    • ½ TL Kapern, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Tomatenmark, Ketchup und Senf miteinander verrühren. Danach nach und nach den Honig unterrühren. Kräutermischung. Sambal Oelek, Salz, Pfeffer. Essig und Sojasauce untermischen. Knoblauch unterrühren und nach und nach das Olivenöl unterziehen. Zuletzt die Kapern unterheben und nochmal abschmecken

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    2

    Schmeckt ganz toll! Gute Kombination mit dem Honig! Hab's zum Fondue gemacht und werde es auch mal im Sommer zum Grillen machen!  -  25 Dez 2013

    Nicola
    Besprochen von:
    1

    Super! Bei uns gabs gestern Raclette aber nicht nur mit Kartoffeln, sondern wir haben auch Fleisch gegrillt und die Soße war super.  -  01 Jan 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen