Lachsröllchen mit Crème fraiche

    Lachsröllchen mit Crème fraiche

    (8)
    7mal gespeichert
    15Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Als Abwechslung zu Toast mache ich sehr oft dieses einfache Rezept als Appetithappen. Man kann auch sehr gut etwas frisch gehackten Dill oder Fenchelgrün unter die Crème fraiche mischen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Scheiben geräucherter Lachs
    • Crème fraiche
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Eine Scheibe Lachs mit Crème fraiche bestreichen und pfeffern. Nicht salzen, da der Lachs oft schon sehr salzig ist.
    2. Die Lachsscheibe fest einrollen. Alle 2 cm einen Zahnstocher in die Rolle stecken.
    3. Rolle zwischen den Zahnstochern mit einem sehr scharfen Messer in Scheiben schneiden.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Gaaanz lecker! Passen super zu Kartoffelpuffer oder Röstinchen ...  -  26 Nov 2010

    Nora
    Besprochen von:
    1

    Super easy Fingerfood. Schmecken auch toll mit mit Kräuterfrischkäse  -  13 Jun 2010

    Schneeball
    Besprochen von:
    1

    Klasse Fingerfood und wirklich schnell gemacht  -  05 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen