Buttermilchsuppe mit Kompott

    Buttermilchsuppe mit Kompott

    2mal gespeichert
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine wunderbar erfrischende Suppe für heiße Tage. Sie schmeckt gut mit säuerlichem Kompott wie Quittenkompott.

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 1 l Buttermilch
    • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    • 75 g Zucker
    • Prise Salz
    • 4 EL Kompott, mehr nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Butter in einem Topf zerlassen und Mehl zugeben. Unter Rühren zu einer Mehlschwitze andicken lassen. Nach und nach die Buttermilch zugeben und mit dem Schneebesen kräftig schlagen. 3-4 Minuten kochen lassen, dabei ständig weiterschlagen, damit sich keine Klümpchen bilden.
    2. Zitronenschale, Zucker und Salz einrühren. Erkalten lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Zum Servieren einen Esslöffel Kompott in jeden Suppenteller geben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    0

    Ich habe auch frisches Obst genommen, Kompott gibts bei uns nur im Winter :-) - 23 Jul 2014

    Besprochen von:
    0

    Die Suppe schmeckt auch gut mit gezuckerten Erdbeeren. - 16 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen