Schnelle Scones

    (6)

    Diese Scones sind die perfekten schnellen Frühstücksbrötchen. Man sollte sie allerdings ganz frisch essen, möglichst noch warm, damit die Butter richtig schön darauf schmilzt. Und natürlich Marmelade!

    hermann

    Bayern, Deutschland
    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 10 stück

    • 280 g Mehl
    • 4 gestrichene TL Backpulver
    • 2 TL Zucker
    • ½ TL Salz
    • 55 g kalte Butter
    • 2 Eier, verquirlt
    • 3 EL Sahne
    • 3 EL Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Backofen auf 220 C vorheizen.
    2. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in die Küchenmaschine geben und mit der Pulstaste mischen. Butter in Stückchen dazugeben und zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Verquirlte Eier, Sahne und Milch dazugeben und Maschine laufen lassen, bis der Teig einen dicken Klumpen bildet.
    3. Teig ganz kurz durchkneten und in 10 Stücke teilen. Jedes Stück zu einer Kugel formen und flach drücken. In gutem Abstand voneinander auf ein gefettetes oder mit Backmatte/Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten goldgelb backen. Noch warm essen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Die Scones fanden ich und meine Familie jetzt nicht so lecker - aber es waren unsere Ersten und die gehören vielleicht einfach so. Wir fanden sie zu trocken und krümelig ...  -  28 Aug 2010

    UlrikeB
    Besprochen von:
    1

    Super Scones!  -  25 Mrz 2010

    Toi
    Besprochen von:
    0

    Hab ich am WE ausprobiert und waren der Hit! noch warm mit Butter ein Gedicht....  -  08 Mrz 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen