Eier in Senfsauce

    Meine Kinder lieben dieses Gericht und ich auch, weil es so schön schnell geht.

    Julian

    Niedersachsen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Eier
    • 2 EL Butter
    • 1 EL Mehl
    • 500 ml heiße Rinderbrühe
    • Prise Salz
    • Prise Zucker
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 EL Senf (mehr nach Geschmack)
    • Schuss Essig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Eier 7-8 Minuten hart kochen und pellen.
    2. Butter in einem Topf zerlassen und Mehl einrühren. 2-3 Minuten kochen, bis eine Mehlschwitze entsteht. Nach und nach die Brühe mit dem Schneebesen unterrühren.
    3. Salz, Zucker, Pfeffer, Senf und Essig zugeben. Eier in die Sauce geben und alles gründlich erhitzen, aber nicht mehr kochen. Dazu passen Pellkartoffeln.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen